News   /   Contact   /   Join JUG Switzerland

 

1730

participiants have registered for our events so far in 2014
 

Anton Epple ist Trainer, Consultant und Autor und arbeitet für Eppleton IT Consulting in München. Sein Spezialgebiet ist die Erstellung von Rich Client Applikationen, insbesondere mit Hilfe der NetBeans Plattform.

Anton ist Community Leader der JavaTools Community bei java.net, JUG Leader der NetBeans User Group Munich Mitglied des NetBeans Dream Team und des NetBeans Governance Boards. Eine seiner Hauptaktivitäten für die Java Community ist die Veranstaltung kostenloser Trainings an vielen Europäischen Universitäten:

Geertjan Wielenga works for Sun Microsystems in the NetBeans Team in Prague, Czech Republic, which is also where the NetBeans Platform was created. He is responsible for documentation and training for developers who want to create modular Swing applications on the NetBeans Platform. He has contributed two books about the NetBeans Platform and is leading the effort to write a new book about NetBeans Platform 6.8.

26.11.2009

NetBeans Platform:

das bessere Swing Application Framework

LOCATION: Zürich
KEYWORDS: Product, Tools

AGENDA:17:00 - 18:15h: Talk incl. Q/A
Afterwards you are invited to a refreshment.

SPEAKER 1: Anton Epple   COMPANY: Eppleton IT Consulting
SPEAKER 2: Geertjan Wielenga   COMPANY: Sun Microsystems

Die populäre Entwicklungsumgebung NetBeans wird auf einer Softwareplattform ausgeliefert, die auch für eigene Projekte genutzt werden kann. Selbst langjährige Nutzer wissen oft nicht, dass ihnen damit ein mächtiges Framework für eigene Swing-Anwendungen zur Verfügung steht. Eingefleischte Fans hingegen schwören auf die ausgereifte Plattform und vor allem das Trio aus Lookups, Modulen und Dateisystem, den grundlegenden architektonischen Konzepten der Plattform. Auch in die aktuelle Literatur zum Thema API-Entwurf haben diese Ideen Eingang gefunden. Höchste Zeit sich einmal genauer damit zu befassen, was bei NetBeans unter der Haube steckt.

Vortrag und Slides von Anton Epple auf Deutsch
Kurzfristig stösst auch Geertjan Wielenga als Gastreferent dazu. Er wird auf Englisch sprechen.

Sponsors

Platin Sponsor

Gold Sponsor

Silver Sponsor

 
 

 

About

JUG Switzerland aims at promoting the application of Java technology in Switzerland.

JUG Switzerland facilitates the sharing of experience and information among its members. This is accomplished through workshops, seminars and conferences. JUG Switzerland supports and encourages the cooperation between commercial organizations and research institutions.

JUG Switzerland is funded through membership fees and industry sponsors.

Design
Partner

 

Contact

Java User Group Switzerland
Postfach 2322
8033 Zürich
info@jug.ch

© Java User Group Switzerland